Zurück zum Content

ABOUT

Für Kurt Paulus, war bereits seit frühester Kindheit klar, wo seine Berufung liegt.
Aufgewachsen in einem gleichermaßen künstlerischen wie akademischen Umfeld – sein Vater war Kunsthistoriker – entwickelte Kurt Paulus schon früh eine starke Bindung zu Kunst, Architektur und Gestaltung.

Nach dem Besuch der Fachoberschule im Bereich Gestaltung absolviert er eine Ausbildung als Photograph bei Lajos Keresztes.

Bereits während dieser Ausbildung beginnt Kurt Paulus als freier Photograph für verschiedene namhafte Agenturen und Unternehmen zu arbeiten. Er veröffentlicht Werke und gestaltet Bildsprachen für große Unternehmen. Dabei festigt sich sein Ruf als künstlerisch aufgeschlossener und handwerklich perfektionistischer Photograph.

Auch etabliert sich Kurt Paulus weiter im Bereich der internationalen Werbe-, Image und Kunst-Photographie und ist in einer Vielzahl nationaler und internationaler Ausstellungen vertreten.

1980 wird Kurt Paulus mit dem Bayerischen Staatspreis für Photographie ausgezeichnet.

Seine Arbeiten zeichnen sich durch eine große Offenheit und Klarheit aus, die den Betrachter die Authentizität und die Ambivalenz der Motive direkt erleben lässt. Seine vielfältigen Publikationen sowie seine Ausstellungen und erfolgreich abgeschlossenen Wettbewerbe machen die Hochwertigkeit der Arbeit von Kurt Paulus deutlich.

Gib als erster einen Kommentar ab

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.